Ein Lehrling beim schweissen eines Bleckflickens an der Wagenecke eines Leichtstahlers 28.09.2012 | Bild: H.U. Kneuss
Bild: H.U. Kneuss

Einschweissen eines Blechflickens beim Leichtstahlwagen A4ü 1143.

Praxistage Berufsschule Rorschach 2012

Eine Gruppe von angehenden Berufsleuten der Gewerbeschule Rorschach leistete in der letzten Septemberwoche drei Tage Frondienst bei der Lokremise Sulgen, was hochwillkommen war – Vielen Dank!

Die Zeit wurde genutzt um Roststellen am Leichtstahlwagen zur auszumerzen und für Schreinerarbeiten an einem weiteren Wagen. Für die Dampflok C 5/6 2969 «Elefant» wurden Siederohre gebogen.

Als Zeichen des Dankes wurde am Freitag zum Abschluss mit der Be 4/4 BT-14 und dem Leichtstahlwagen eine Rundfahrt inkl. Abendessen durchgeführt.

Bitte weitersagen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Share on print