Newsletter Ausgabe 2 / 2022

Newsletter 02/2022 vom 15. Mai 2022

Liebe Freunde der EUROVAPOR

Wir bewegen uns mitten im Jubiläumsjahr der EUROVAPOR und blicken auf 60 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Auf unserer Homepage lesen Sie detailliert den aufgearbeiteten 1. Teil der wechselvollen Geschichte der EUROVAPOR ab der Gründung 1962 bis ins Jahr 1995. Haben Sie gewusst, dass EUROVAPOR den 1. Zug im Jahre 1970 auf der Kandertalbahn fahren liess? Oder die weitherum bekannte Dampflok 01 202 einst durch die EUROVPOR beschafft wurde?

Hier lesen Sie den 1. Teil der Geschichte der EUROVAPOR, der 2. Teil folgt im Herbst:
https://www.eurovapor.ch/60-jahre-eurovapor

An unserem Jubiläum können auch Sie teilhaben: Bei einer Mitfahrt unserer grossen Jubiläumsfahrten mit der stolzen EUROVAPOR-Dampflok 23 058, sei am Samstag 25. Juni die exklusive Bodensee-Umrundung oder am Sonntag 26. Juni ab der Ostschweiz zur Museumsstrecke Etzwilen – Singen, welche erstmals ab Schaffhausen ums Dreieck Etzwilen – Singen mit ein und derselben Lok befahren wird.

Wir freuen uns, Sie in unseren Jubiläumszügen begrüssen zu dürfen. Alle weiteren Infos zur Buchung auf unserer Homepage finden Sie in diesem Newsletter.

Hansueli Kneuss, Reisedienst EUROVAPOR

Vorschau:

25. Juni 2022, Dampferlebnis Bodensee-Rundfahrt

Wir erinnern uns an die Anfänge der Vereinsgeschichte, als die EUROVAPOR am 8. September 1968, eine damals sogenannte «Exkursion», mit einem Dampfzug rund um den Bodensee durchführte.

Anlässlich des 60-jährigen EUROVAPOR-Jubiläums wollen wir dies, nach 54 Jahren, ein zweites Mal schaffen! Möglich macht dies unsere Dampflok 23 058, welche dafür extra aus Heilbronn in die Schweiz fährt. Start für die Reisenden ist in Brugg, mit weiteren Einstiegshalten in Zürich Altstetten, Oerlikon, Effretikon, Winterthur, Schaffhausen und Singen. Weiter geht es über die 3 Länder Deutschland, Österreich und Schweiz rund um den Boden- und Untersee. Auf der Inselstadt Lindau ist ein längerer Aufenthalt eingeplant.

Eine Spezialität wird zudem das Wagenmaterial sein. Da wir in der Schweiz für diesen Anlass keine international zugelassenen historischen Wagen zur Verfügung haben, werden wir für diese Fahrten bei der DBK (Schwäbische Waldbahn) einen deutschen Schnellzugwagen und Nahverkehrswagen der bekannten Bauart «Silberlinge» anmieten. Dies sind deutsche Inlandwagen und müssen hierfür eine Schweizer Zulassung erhalten. Unsere deutsche Dampflok 23 058 werden Sie somit stilecht mit deutschem Wagenmaterial bei der Bodensee-Fahrt erleben.*

Alle weiteren Details und Anmeldung auf unserer Homepage:
https://www.eurovapor.ch/fahrten-und-mehr/jahresprogramm-2022/mit-dampf-rund-um-den-bodensee

26. Juni 2022: Rundfahrt Schaffhausen – Etzwilen – Singen und mehr

Die Dampflok 23 058 wird nach der Bodensee-Rundfahrt in Romanshorn beim Locorama übernachten und am Folgetag zu unserer 2. Jubiläumsfahrt aufbrechen. Nach dem Start in Romanshorn, mit Einstiegshalten bis Winterthur, erreichen wir wiederum Schaffhausen. Ab hier werden wir erstmalig die Gelegenheit wahrnehmen können, mit ein und derselben Lok das Dreieck Schaffhausen – Etzwilen und die ehemalige Nationalbahn nach Singen und zurück nach Schaffhausen zu befahren. Die Strecke Etzwilen – Singen ist erst seit kurzem wieder durchgehend befahrbar. Dies dank dem Lückenschluss nach Einbringen von Gleisen mitten durch einen vielbefahrenen Verkehrskreisel. Lok 23 058 erbringt alle Voraussetzungen zum Befahren dieser Strecke. Als Überraschung soll zwischendurch eine Scheinanfahrt begeistern. Die Rückfahrt geht entlang über die aussichtsreiche Seelinie nach Romanshorn und weiter für den Ausstieg über Winterthur – Zürich bis Brugg.

* Gleiche Zugskomposition wie bei der Bodensee-Rundfahrt. Buchungsstand 14.05.2022: Es sind in allen Kategorien noch genügend Plätze verfügbar.

Alle Infos und Anmeldung hier:
https://www.eurovapor.ch/fahrten-und-mehr/jahresprogramm-2022/sh-ez-sin

Jahresprogramm 23 058 Deutschlandeinsätze

Für alle Fans der 23058 in Deutschland. Es sind weitere Deutschlandeinsätze hinzugekommen:
https://www.eurovapor.ch/23058-aktuelles/jahresprogram-2022-23-058

Rückblicke

1. Mai 2022: Fahrender offener Weinkeller

Bei bestem Wetter durften wir am 1. Mai 2022 für Weinlandevents und ihrem Sponsor Rutishauser Divino die Sonderfahrt «fahrender offener Weinkeller» durchführen. Die Fahrgäste konnten auserlesene Weine aus der Region probieren und wurden auf Wunsch auch noch mit einer Winzer‘s Weinsuppe, Riesling-Silvaner-Suppe oder einem Winzerplättli (Schüblig, Käse, und Brot) verköstigt. Während der Fahrt über die wunderschöne Strecke Winterthur nach Schaffhausen und umgekehrt, konnten die Gäste die schöne Aussicht von der Thur- und Rheinfallbrücke mit einer Langsamfahrt geniessen. Dies wurde mit einem Akkordeon musikalisch unterstrichen, was den Fahrgästen ein sehr angenehmes Ambiente bot.

Von Stephan Schnyder

Lesen Sie auf unserer Homepage ein Interview vom Veranstalter «Weinlandevents», Bilder von der Fahrt und, in voller Länge die Fahrt aus Sicht des Führerstandes von Winterthur nach Schaffhausen.
https://www.eurovapor.ch/fahrender-offener-weinkeller-rueckblick-mit-galerie

Impressum: Der Newsletter der Eurovapor wird einem interessierten Publikum zu aktuellen Anlässen verschickt. Verfasser Hansueli Kneuss, Eurovapor.
Kennen Sie Freunde oder Bekannte, die ebenfalls am Newsletter interessiert wären? Dann schreiben Sie mir bitte ein E-Mail mit Name, Adresse und der Empfänger-E-Mail auf info@eurovapor.ch , besten Dank.