Update vom 5. November 2018: Die Fahrt ist ausgebucht, wir können leider keine weiteren Anmeldungen entgegennehmen. 
Eurovapor-Mitglieder: Es gibt ein kleines Restkontingent nur für bestehende Eurovapor-Mitglieder, diese melden sich daher mit ihren Angaben bitte per Mail bei extrazug@eurovapor.ch   
Möchten Sie frühzeitig über unsere Fahrten informiert sein? So melden Sie sich für unseren Newsletter an, wir versenden das Fahrtenprogramm ca. 3-4 x im Jahr.  

Samstag, 1. Dezember 2018

Eine geschichtsträchtige Dampfrundfahrt, die es nicht zu verpassen gilt!

Diese erlebnisreiche Dampffahrt steht ganz im Fokus des bahnhistorisch bedeutenden Datum des 30. November 1968.
50 Jahre sind es her, als die SBB ihren letzten planmässigen Dampfzug von Zürich über Koblenz nach Winterthur Töss auf Reisen schickten und damit die Ära des SBB-Dampfzeitalters offiziell besiegelten. Die damals für diesen Zug eingesetzte Lok, welche nach ihrer letzten Fahrt ausgemustert wurde, ist keine Unbekannte, sondern exakt jene Gottharddampflok vom Typ C 5/6 und der Nummer 2969, welche der Verein Eurovapor letztes Jahr nach 20-jähriger Revisionsarbeit wieder in Betrieb setzte. 

Blenden wir zurück: Die Lok 2969 fristete nach deren Ausrangierung während rund 30 Jahren ihr Dasein vor den SLM-Hallen in Winterthur als Denkmallok. Der Witterung ausgesetzt, nagte während 3 Jahrzehnten der Rost an der stolzen Lok. Als sie dort als Denkmal im Wege stand, entging sie abermals dem Schneidbrenner – indes übernahm sie der Verein Eurovapor und arbeiteten die 128t Alteisen mit Hilfe von Spendengeldern aufwändig auf. Seit 2017 steht die Lok totalrevidiert und betriebsfähig wieder für Dampffahrten zur Verfügung. (Siehe hierzug unser Projekt C 5/6)

Kommen Sie mit und lassen Sie mit uns die damalige Szene aufleben. Wir würdigen den Anlass fast auf den Tag genau nach 50 Jahren mit einer teilweise nachgestellten Fahrt über Koblenz nach Winterthur Töss mit der damals eingesetzten Original-Lok C 5/6 2969. In Koblenz machen wir Halt für einen «Rottenschmaus» und mit einem kleinen Festakt in Winterthur Töss werden wir den Anlass speziell umrahmen.

 

Dieses Programm erwartet Sie:

  • Fahrt im Dampfextrazug mit der legendären Lok C 5/6 2969 ab Sulgen mit diversen Einstiegshalten via Winterthur – Kloten – Furttal – Baden – Turgi nach Koblenz.
  • 2 Stunden Mittagshalt in Koblenz mit Mittagessen in den Depotanlagen des DSF Koblenz.
  • Am Nachmittag Weiterfahrt dem Rhein entlang über Eglisau – Bülach nach Winterthur Töss.
  • Teilnahme am kurzen Festakt in Winterthur Töss anlässlich dem 50. Jahrestag «Ende SBB-Dampfzeitalter» und «Stillegung C 5/6 2969».
  • Gegen Abend Rückfahrt nach Winterthur - Sulgen.
  • Reservierte Sitzplätze im Extrazug inbegriffen.
  • Mitgliederrabatt Eurovapor von 10%.
  • Reiseleitung Eurovapor Sulgen.

 

Festprogramm in Winterthur Töss von 15:17 - 16:39 Uhr, zur Erinnerung an die letzte SBB-Dampffahrt vor 50 Jahren :

  • Ansprache Präsident Eurovapor und Begrüssung der Gäste.
  • Ansprache Stadtpräsident Winterthur Michael Künzle.
  • Anschliessend Kaffee & Kuchen im Güterschuppen  (organisiert durch den Quartierverein Töss, Konsumation gegen Bezahlung)
  • Der Anlass wird umrahmt von der Stadtharmonie Töss.

 

Hinweis zum Wagenmaterial:
Da Eurovapor seit Okt. 2017 nach einem Unfallschaden keine betriebsfähigen Personenwagen besitzt, werden Wagen des Vereins Mikado (EWI/EWII) eingesetzt. Zusätzlich ein 2-Achspersonenwagen Baujahr 1902. Lok Be 4/4 14 fährt am Zugschluss als Heizlok mit.

 

Preise & Optionen

Fahrt nach Koblenz - Winterthur Töss, inklusive Mittagessen
Eurovapor-Mitglieder profitieren von 10% Rabatt auf Fahrpreis/Mittagessen (wird nach der Anmeldung vom Rechnungsbetrag abgezogen)
2. Klasse: Erwachsene CHF 140.-, Kinder bis 16 Jahre CHF 70.-
1. Klasse: Erwachsene CHF 180.-, Kinder bis 16 Jahre CHF 90.-
 
 Es werden keine Ermässigungen wie GA, Halb-Tax, Junior-Karte usw. gewährt.

 

Mittagsmenü im Depot des DSF Koblenz

Rottenschmaus

Aargauer Zwetschgenbraten (Rind)
Kartoffelgratin
Gemüse

Das Menü im Wert von Fr. 25.00 ist inbegriffen (exkl. Getränke)

 

Eurovapor-Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf den Fahrpreis & Mittagessen. Möchten auch Sie Mitglied werden und sofort von der Preisreduktion von 10% profitieren? Beantragen Sie die Mitgliedschaft jetzt online:
Bei Eurovapor mitmachen »

 

 

Anmeldung erforderlich:

Nach Absenden Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie umgehend per Mail eine Anmeldebestätigung/Rechnung zugesandt. Bitte zahlen Sie anschliessend den Rechnungsbetrag bis 18. November auf das vermerkte Konto ein. Nach Eingang der Zahlung erhalten Sie das genaue Reiseprogramm und die Platzkarte etwa 3 Tage vor Abfahrt. Da wir die Fahrt nur bei genügender Beteiligung durchführen, sind wir Ihnen für eine rasche Anmeldung dankbar. Sollten Sie keine Post erhalten, rufen Sie uns bitte an, +41 (0)71 622 57 89.

Anmeldeschluss: 18. November 2018 (spätere Anmeldung ohne Gewähr möglich)

Annullationkosten:
Bis 18. November 2018 Fr. pauschal 30.- pro Person.
Ab 19. November 2018 50% vom Pauschalbetrag pro Person

 

Spendenkonto C 5/6 2969 «Elefant»:

Trotz abgeschlossener Revision: Auch für den Betrieb wird viel Geld benötigt. Deshalb freuen wir uns über jede Spende, die wir in den Unterhalt, Kohle und Schmiermittel investieren können.

Unser Spendenkonto für die C5/6 2969 'Elefant' lautet:
Postkonto 85-30747-6 Eurovapor Arbon, Vermerk 'Revision C 5/6'

Die Spende kann in den meisten Kantonen von den Steuern abgezogen werden, da unser Verein als Gemeinnützig anerkannt ist. Wir freuen uns auf Ihren wertvollen Beitrag für die Weiterführung des Projektes und danken dafür ganz herzlich im Voraus!