Anlässlich der Einweihung des Begegnungshauses, fand in Sulgen am 5. September 2015 ein Dorffest statt. Gegen 20 Dorfvereine betrieben im Oberdorf hauptsächlich Festbeizli. Obwohl Eurovapor Lokremise Sulgen in diesem Sinne kein Verein der Sulgener Bevölkerung ist, sondern sich rein zufällig an dieser Stelle die Werkstätte befindet, fanden wir es wichtig, uns an diesem Fest zu beteiligen.

Mit dem Ziel, uns gegenüber der Bevölkerung zu öffnen und das Interesse zu wecken, legten wir den Schwerpunkt auf Kinderaktivitäten, Ausstellung und Infostand. Dank Hans Knupp’s grosser Modellbahn gelang es uns gut, den Kindern die Welt der Eisenbahn auf spielerische Art näher zu bringen. Mit den Eltern konnten wir zudem interessante Gespräche führen. Selbst wenn der Aufwand für den Auf- und Abbau der Ausstellung gross war, dürfen wir den Anlass als vollen Erfolg sehen.

Zur Bildergalerie »