Luden die Winterbrunchfahrten letztes Jahr zur Premiere ein, folgte dieses Jahr der Durchbruch zum vollen Erfolg bei ausgebuchter Fahrt. Auf den 3 Runden über das Dreieck Romanshorn – St. Gallen – Weinfelden – Romanshorn durften wir insgesamt 75 Personen mit einem feinen Brunch verköstigen. Ein kleines Zeitungsinserat löste gar eine so grosse Nachfrage aus, dass wir über ein Dutzend Leute auf eine Fahrt im nächsten Jahr vertrösten mussten. Die Winterbrunchfahrten nehmen wir hiermit definitiv ins regelmässige Fahrtenprogramm auf. An dieser Stelle sei auch den vielen freiwilligen Helfern gedankt, die eine solche Fahrt erst ermöglichen.

Zur Bildergalerie »