EUROVAPOR – Nostalgie auf Schienen  |  info@eurovapor.ch | +41 43 299 08 80

Grafik mit Saft-Express und Dampflok C5/6 Elefant

Beiträge

Festbänke und viele Crèmeschnitten in der Remise in Sulgen wo normalerweise Eisenbahnfahrzeuge stehen, 08. Mai 2016 | Bild: H.U. Kneuss

100 Jahre TKB Arbon – Zu Besuch in der Lokremise

Die TKB Arbon lud anlässlich der 100-Jahr Feier am 8. Mai 2016 zu einer Rundfahrt mit Postauto und Dampfzug. Für das Mittagessen wurde in der Lokremise Sulgen halt gemacht und unser Areal wurde zum Festplatz.

Tigerli E 3/3 Nr. 10 mit Gepäckwagen und zwei roten Personenwagen der RHB auf freier Strecke anlässlich den Extrafahrten Bischofszeller Rosenwoche 23.06.2007| Bild: Ruedi Borer

Berichte & Bilder der Aktivitäten 2001 – 2007

Berichte & Bilder 2001 – 2007
In den letzten Wochen wurden die Berichte, Rückblicke & Bildergalerien aus den Jahren 2001 – 2007 auf die aktuelle Homepage übertragen. Soweit möglich wurden die Bilder in besserer Auflösung nochmal überarbeitet und zu neuen Bilderstrecken zusammengefügt.

7 Gleisbaulehrlinge korrigieren die Gleislage vor der Remise Sulgen mittels stopfen & krampen von Hand 21. März 2016 | Bild: H.U. Kneuss

Gleiskorrektur Remisen-Anschlussgleis

Bericht & Bildergalerie 21. + 22. März 2016
Das Anschlussgleis vom Bahnhof Sulgen zu unseren Remisen benötigte für das künftige befahren mit der Dampflok C5/6 eine Lagekorrektur. Eine ideale Übung abseits der Hauptstrecken für die Gleisbaulehrlinge.

2 Teller mit schön angerichtetem Salatbouquet auf einem der Tische in der fahrenden «Thurgauer Stube» (C2 5820) 10.03.2016 | Bild: H.U. Kneuss

SBS Touristikertag 2016

Bericht & Bildergalerie 10. März 2016
Die Schifffahrtsgesellschaft Bodensee (SBS) lud zum Touristikertag 2016, diesmal mit einer Schienen-Extrafahrt. Die Lokremise Sulgen stellte den «Apfelsaft-Express» und passende Wagen zur Verfügung.

Be 4/4 Bt-14 mit 2 roten Personenwagen EW I der RHB auf der Seelinie währende den Extrafahrten zur Arbon Classics 01. Mai 2008 | Bild: Denise Giesser

Neue Bildergalerien 2008

Unsere Bildergalerie wächst weiter: Es sind einige Bilder von verschiedenen Extrafahrten aus dem Jahren 2008 hinzugekommen. Diese Bilder wurden bisher noch nicht veröffentlicht!

Blick aus dem Wagenfenster: Unsere Grossdampflok 23 058 kämpft sich mit historischen Wagen am Haken die Rampe bei Mörschwil hoch. Überführungsfahrt zur Extrafahrt Rosenwoche 20. Juni 2010

Neue Bildergalerien 2009 & 2010

Unsere Bildergalerie wächst weiter. Schwelgen Sie in Erinnerungen, denn es sind viele Bilder von verschiedenen Extrafahrten aus dem Jahren 2009 und 2010 hinzugekommen.

Der Rote Pfeil RBe 2/2 202 der OeBB bei schönstem Wetter auf freier Strecke Bischofszell - Hauptwil anlässlich den Pendelfahrten Rosenwoche am 26. Juni 2011 | Bild: Denise Giesser

Neue Bildergalerien 2011 & 2012

Die Bildergalerie ist wieder gewachsen! Schwelgen Sie in Erinnerungen, denn es sind viele Bilder von verschiedenen Extrafahrten aus den Jahren 2011 & 2012 hinzugekommen.

Mosterei Möhl's Apfelsaft-Express an erhöhter Lage bei Muolen, im Hintergrund der Bodensee. | Bild: Ivo Rutishauser

Jahresprogramm 2016 jetzt online!

Das Jahresprogramm 2016 ist online! Es ist wieder vollgepackt mit Fahrten & Aktivitäten, inklusive Arbon Classic. Zudem fahren wir nach Huttwil wo ein Dampfloktreffen stattfindet und nach Bauma ans Nebenbahn-Treffen. Den Auftakt macht aber die beliebte Brunchfahrt mit dem Apfelsaft-Express. Schauen Sie rein!

Buch Elektrolok Be 4/4 der BT und EBT von Christian R. Frauenknecht

Buch «Elektrolok Be 4/4 der BT und EBT»

Das Buch kann ab sofort im Shop bestellt werden!
Rechtzeitig zum Be 4/4 – Treffen ist das schöne & informative Buch über die Elektrolok Be 4/4 der BT und der EBT erschienen. Es umfasst 187 Seiten und viele (Farb-) Fotos, und ist nun in unserem neuen Shop bestellbar.

Wasser als braune Brühe strömt über den zu kleinen Bach-Durchlass und fliesst durch die Remisen hindurch während des Unwetters vom 14. Juni 2015 | Bild: M. Hanimann

Hochwasseralarm in Sulgen!

Mit einem blauen Auge davongekommen!
Die unwetterartigen Starkregenfälle am Sonntagabend des 14. Juni 2015 haben auch bei uns Spuren hinterlassen.

Bitte weitersagen!