EUROVAPOR – Nostalgie auf Schienen  |  info@eurovapor.ch | +41 71 622 57 89

Grafik mit Saft-Express und Dampflok C5/6 Elefant

Beiträge

C 5/6 2969 mit Vorspann einer Re 4/4'' auf einer der Brücken der Gotthardstrecke, 29.10.2017 | Bild: Gerd Hilligardt

Rückführung des schadhaften Rollmaterials nach Sulgen

Das Positive vorneweg: Unser Gotthard-Elefant konnte wieder fahrtüchtig gemacht werden, und sammelte unterwegs die bei der Gotthardfahrt vom 20.10.2017 beschädigten Leichtstahlwagen zusammen. Bilder und YouTube-Clips finden Sie im Beitrag.

Die Lokmannschaft und Mechaniker begutachten den Lagerschaden an der C 5/6 2969, welche nun in Faido steht. 21. Oktober 2017 | Bild: H.U. Kneuss

Schadenfälle auf Gotthardfahrt 2017

Update 01.11.2017: Neues Filmchen von Sonja Gröbli über die Reparatur der Lok 2969 in Faido und Rückführung nach Sulgen.
2x Pech auf der ersten grossen Fahrt am Gotthard mit der C 5/6 2969 – es gibt auch erfreuliches zu berichten.

Unsichere Zukunft für «Rosa»

Leider mussten wir unsere Zahnraddampflok Eh 2/2 RHB 3 «Rosa» stilllegen. Die starke Beanspruchung auf der Steilstrecke nach Heiden fordert vor allem beim Kessel ihren Tribut. Nur eines ist im Moment klar: Es wird ein ausserordentlicher Aufwand nötig sein um sie wieder einsetzen zu können.

Logo der Lokremise Sulgen mit Dampflok im offenen Remisentor und das altbekannte Logo der Eurovapor untereinander

In eigener Sache

Namensänderung und Zusammenlegung der Internetauftritte.

Johann und Riccardo an C 5/6-Stand an den Raildays 2017 im Verkehrshaus der Schweiz 23.06.2017 | Bild: M. Guntli

RailDays im Verkehrshaus 2017

Rückblick RailDays im Verkehrshaus 23. – 25. Juni 2017
Eurovapor war an den Thementagen mit einem Stand und spannendem Wettbewerb dabei.

Deutsche Dampflok 23 058 der Eurovapor im Anschlussgleis Remise Sulgen, Schweiz. 03. Juni 2017

Wiederinbetriebnahme 23 058 im Juni 2017

Unsere deutsche Grossdampflok der Baureihe 23 mit der Betriebsnummer 058 wird wieder richtig Dampf machen! In ihrer ursprünglichen Heimat und wird wie in alten Zeiten Sonderzüge quer durchs Land ziehen.

Bitte weitersagen!