EUROVAPOR – Nostalgie auf Schienen  |  info@eurovapor.ch | +41 71 622 57 89

Grafik mit Saft-Express und Dampflok C5/6 Elefant

Beiträge

Ansicht von vorne auf die offenen Aussen- und Innenzylinderblöcke der C 5/6 2969 während der Revision in der BDB-Werkstatt in Interlaken| Bild: H.P. Leu

Zwischenbericht aus Interlaken

2003 – 2004
Die Revision des Triebwerkes nahm in Interlaken seinen Lauf, hier ein paar Eindrücke aus der Werkstatt der Ballenberg Dampfbahn in Interlaken.

Grossdampflok 23 058 in Sargans wartend am Perron, 22.02.2004 | Bild: M. Simmons

Sponsorenfahrt 23 058 – Bericht & Bildergalerie

Rückbllick & Bildergalerie 22. Februar 2004
Für die Sponsoren der Dampflok 23 058 führten wir eine Extrafahrt durch, Überraschung zu Beginn inbegriffen. Danach ging es in mit Volldampf das Rheintal hinauf und wieder hinunter.

Der Dampflokführer schaut aus dem Führerstand der 23 058 nach hinten, aufgenommen anlässlich der Abnahmefahrt in Tschechien am 16. Dezember 2003 | Bild: M. Simmons

Abnahmefahrt der 23 058 – Bericht & Bildergalerie

Bericht & Bildergalerie 16. Dezember 2003
Eine Delegation der Eurovapor begab sich ins Tschechische Čseké Velenice um die vereinseigene, frisch aufgearbeitete Grossdampflok 23 058 mit einer Probefahrt abzunehmen.

Rahmen und Triebwerk der C 5/6 2969 sind festgezurrt auf einem Tieflader und bereit für den Strassentransport nach Interlaken 23. Februar 2002 | Bild: M. Simmons

Zerlegung & Transport der C 5/6 2969

23. Februar 2002
Mittlweile steht fest welche Teile von der C 5/6 2969 verwendet werden. In Romanshorn wurde die Dampflok demontiert und die aufzu- arbeitenden Teile nach Interlaken transportiert.

C 5/6 2958 wird in ein fahrleitungsloses Gleis verschoben 29. September 2001 | Bild: M. Simmons

Teil-Zerlegung der C 5/6 2958

29. September 2001
Die von Olten überführte C 5/6 2958 wurde in Sulgen in ihre grösseren Einzelteile zerlegt.

Bitte weitersagen!