Archiv Eurovapor Lokremise Sulgen

Fabrikbesichtigung der «Bürsti» in Ebnat
Folgendes Programm erwartet Sie:

Abfahrt des Extrazuges mit Nostalgie-Lok Be 4/4 in Romanshorn um
11:44, mit Halt in Kreuzlingen (ab 12:17), Berg TG (ab 12:38), Weinfelden
(ab 12:50) und Wil SG (ab 13:14). Ankunft in Ebnat-Kappel um 13:44.

Anschliessend in der Bürstenfabrik (neben Bahnhof gelegen): Begrüssung
und kurzes Filmporträt. Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen
der Fabrik unter laufender Produktion. Einkaufsgelegenheit im Fabrikladen
- lassen Sie sich über die vielen Produkte und günstigen Preise überraschen.

Um 16:47 Rückfahrt des Extrazuges. Wil SG (an 17:17), Weinfelden
(17:52), Berg (18:17), Kreuzlingen (18:34), Romanshorn an 19:10.

Sitzplätze 1. und 2. Klasse mit freier Platzwahl. Während der Hinfahrt
Minibar mit Snacks/Sandwiches - auf der Rückfahrt auch heissi Wienerli.
Wichtige Hinweise zur Fabrikbesichtigung: Der eigentliche Rundgang durch die Produktionshallen beträgt ca. 1 1/2 Std. und kann etwas streng sein. (keine Sitzgelegenheit, Treppen ohne Lift, nicht rollstuhlgängig). Festes Schuhwerk empfohlen. Kinder sind erst ab 10 Jahren zugelassen (Maschinen zu gefährlich und Kinder sehen fast nichts, da die Produktionsabläufe oft zu hoch oben sind). Detaillierte Sicherheits- und Verhaltenshinweise werden während der Fahrt bekanntgegeben.
Flyer zum herunterladen >
 

Impressum | Datenschutz

(C) Eurovapor Lokremise Sulgen