Eurovapor Dampflok 23 058 in voller Fahrt bei Neckarsulm, im Hintergrund der markanten Turm des Deutschordensschlosses 28. Februar 2020 | Bild: Marcus Benz
Bild: Marcus Benz

Am 28. Februar 2020 durchfährt 23 058 auf ihrer ersten Probefahrt nach mehr als 2 Jahren Stillstand den Bahnhof Neckarsulm.

Erste Probefahrten der 23 058 absolviert & ein erneuter „Dämpfer“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Die 23 058 ist sowohl bei der Lz-Probefahrt am Freitag 28.02.2020 wie auch bei dem ersten Teil der Lastprobefahrt am Samstag 29.02.2020 sehr gut gelaufen. Aber beim Halt in Crailsheim – zur geplanten Aufnahme weiterer Last – wurde bei der Kontrolle eine deutliche Erwärmung des rechten Kreuzkopfbolzen festgestellt. Nach Befundung und Ursachenforschung konnte ein Ausfall der Schmierung festgestellt werden was bereits eine Beschädigung des Buchsenlagers verursachte. Deshalb wurde die Probefahrt zur Sicherheit in Crailsheim abgebrochen und die Lok zur Nacharbeit durch die EWK in Crailsheim abgestellt.

Am Seitenende sehen Sie eine Bilderstrecke mit Fotos von Marcus Benz. Vielen Dank an den Fotografen Marcus Benz aus Heidenheim für die zur Verfügung gestellten Bilder und Texte der Probefahrt. Die abgebildeten Personen haben zudem ausdrücklich das Einverständnis zur Veröffentlichung gegeben.

Medien

Einmal mehr ein herzliches Dankeschön an Stephan Czarnecki, der nach 2 Jahren Stillstand die ersten Schritte der 23 058 auf den Probefahrten wunderschön in einem Film festhielt und der Eurovapor an dieser Stelle zur Verfügung stellt:

Bildergalerie